Stadt Triberg

Seitenbereiche

  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     

Wichtige Links

Startseite  |  Impressum  |  Inhalt   | Drucken

Sprachauswahl

Sprache auswählen:   deutsche Sprachversionamerikanische Sprachversionenglische Sprachversionfranzösische Sprachversionitalienische Sprachversionspanische Sprachversionniederländische Sprachversion

Volltextsuche

Seiteninhalt

Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar

Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar

Warum Glasfaser?

Wofür brauchen die Bürgerinnen und Bürger im Schwarzwald-Baar-Kreis einen Glasfaser-Hausanschluss? Was sind die entscheidenden Vorteile gegenüber den alten Kupferleitungen und anderen Techniken? Der Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar setzt schon heute auf die Technologie der Zukunft.

Link (YouTube): Video*

Hauseinführung selbst machen

Kann ich eine Hauseinführung für meinen Glasfaser-Hausanschluss auch selbst machen? Diese Frage wird auf den Infoveranstaltung des Zweckverbandes Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar immer wieder gestellt. Wie das funktioniert und auf was Sie achten müssen - jetzt in unserem Video.

Link (YouTube): Video*

Weiter Informationen zum Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar

*mit freundlicher Unterstützung des YouTube Chanels des Zweckverandes Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar.

Das beste Netz mit dem besten Betreiber

Der Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar und der Netzbetreiber Stiegeler IT bieten die besten Voraussetzungen für eine garantiert schnelle Internetverbindung im Glasfaser-Landkreis. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesnetzagentur, die seit drei Jahren die Breitbandmessung im ganzen Bundesgebiet durchführt. Auf der Internetseite www.bundesnetzagentur.de kann auf einer Karte jeder Ort, jeder Landkreis im Detail abgerufen werden. Dabei stellt sich heraus, dass im Schwarzwald-Baar-Kreis Stiegeler IT die mit Abstand besten Werte erzielt. 98 Prozent der vertraglich zugesicherten Download-Geschwindigkeit werden erreicht. Zum Vergleich: Der nächstbeste Anbieter kommt auf 85,3, der schlechteste auf 46,4 Prozent. „Bei unserem Netzbetreiber bekommen die Kunden genau die Geschwindigkeit, die im Vertrag steht. Ohne die sonst üblichen „bis zu“- Absicherungen der anderen Anbieter“, sagt Zweckverbandsgeschäftsführer Jochen Cabanis. Laut Studie der Bundesnetzagentur erhalten nur 16,1 Prozent der Nutzer mindestens die Hälfte der vertraglich vereinbarten Datenrate. „Ich freue mich sehr über dieses Ergebnis“, so Geschäftsführer Felix Stiegeler. „Wir waren uns alle von Beginn an einig, auf die beste Technologie zu setzen. Wir sehen nun schwarz auf weiß, dass sich das gelohnt hat.“ Die Überlegenheit des Netzes wird nicht nur mit dem besten Wert bei der Verlässlichkeit bestätigt, sondern gleichzeitig punkten Zweckverband und Stiegeler IT auch noch bei der Download- (102,98 Mbit/s – Wettbewerb zwischen 14 und 94) und Upload-Geschwindigkeit (38,16 Mbit/s – Wettbewerb zwischen 1,7 und 9).

Im Jahr 2014 haben alle Kommunen und der Landkreis selbst den Zweckverband gegründet, da die privaten Telekommunikationsunternehmen kein Interesse an der Erschließung des ländlichen Raumes zeigten. Stiegeler IT hat die europaweite Ausschreibung gewonnen und ist seit 2015 der Netzbetreiber des kommunalen Glasfaser-Netzes des Zweckverbandes Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar. 2016 ist das erste Ortsnetz in Schonach in Betrieb gegangen. Seitdem sind bereits über 40 Ausbauprojekte an das interkommunale Glasfaser-Netz angeschlossen worden. Die Messergebnisse der Bundesnetzagentur bestätigen die Mitglieder des Zweckverbandes, auf die richtige Technik und die richtige Vorgehensweise gesetzt zu haben. Beim Zweckverband erhalten die Eigentümer einen Glasfaser-Anschluss bis ins Haus. Hierbei entstehen keine Verluste bei der Datenübertragung wie bei den herkömmlichen Kupferleitungen.

Schriftgröße anpassen

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Triberg
Hauptstraße 57
78098 Triberg  

Tel: +49 (0) 7722 953-0
Fax: +49 (0) 7722 953-223
E-Mail schreiben