Stadt Triberg

Seitenbereiche

  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     

Wichtige Links

Startseite  |  Impressum  |  Inhalt  |  Barrierefreiheit  |  Hilfe   |  Kontrast  | Drucken

Sprachauswahl

Sprache auswählen:   deutsche Sprachversionamerikanische Sprachversionenglische Sprachversionfranzösische Sprachversionitalienische Sprachversionspanische Sprachversionniederländische Sprachversion

Volltextsuche

Seiteninhalt

Gemeinderat - Aktuell

Die nächste öffentliche Gemeinderats-Sitzung findet statt am Mittwoch, 1. Juli 2020 im Kurhaus

 

T a g e s o r d n u n g

1. Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlicher Sitzung

2. Städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Unterstadt“
Beschluss der Förderrichtlinien


3. Feuerwehrangelegenheiten
Vergabe Mannschaftstransportwagen für Abteilung Nußbach


4. Bauangelegenheiten
a)   Antrag auf Baugenehmigung zum Anbau zweier Wetterschutzvordächer durch Frau Rebecca Weisser, Hauptstraße 85 (Modenstadl), auf dem Grundstück Flst.-Nr. 292, Gemarkung Triberg


b)  Antrag auf Bauvorbescheid zum Neubau einer Doppelgarage durch Herrn Gerhard Heinzmann, Hintertalstraße 57, auf dem Grundstück Flst.-Nr. 117/2, Gemarkung Nußbach


c)  Antrag auf Baugenehmigung zur Nutzungsänderung einer Wohnung in eine Ferienwohnung durch Herrn Robert Eichhorn, Kroneckweg 3, auf dem Grundstück Flst.-Nr. 615/63, Gemarkung Triberg


d)  Antrag auf Baugenehmigung zum Abbruch einer Garage, zum Neubau von zwei Garagen und einem Carport sowie zur Errichtung eines Schopfes und eines Gartenhäuschens durch Herrn Georg Dieterle, Hintertalstraße 49, auf dem Grundstück Flst.-Nr. 106/1, Gemarkung Nußbach 

e)  Antrag auf Baugenehmigung zur Aufstockung des bestehenden Gebäudes mit Neubau einer Doppelgarage durch Herrn Rafael Kammerer, Hohnenweg 16, auf dem Grundstück Flst-Nr. 269, Gemarkung Nußbach


f)   Antrag auf Baugenehmigung zur Aufstellung eines Werbeplakates durch Herrn Dr. Stephan Keidel, auf dem Grundstück Flst.-Nr. 619/2, Gemarkung Triberg


g)  Antrag auf Baugenehmigung zum Abbruch der bestehenden Aussegnungshalle im Kenntnisgabe-Verfahren und Neubau der Aussegnungshalle mit entsprechenden Nebenräumen durch die Stadt Triberg auf dem Friedhof Triberg, Grundstück Flst.-Nr. 515

5. Mitteilungen der Verwaltung 

6. Anfragen der Damen und Herren Mitglieder des Gemeinderates

7. Anfragen der Bürgerinnen und Bürger

Schriftgröße anpassen

Weitere Informationen