Stadt Triberg

Seitenbereiche

  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     

Wichtige Links

Startseite  |  Impressum  |  Inhalt   | Drucken

Sprachauswahl

Sprache auswählen:   deutsche Sprachversionamerikanische Sprachversionenglische Sprachversionfranzösische Sprachversionitalienische Sprachversionspanische Sprachversionniederländische Sprachversion

Volltextsuche

Seiteninhalt

Wappen

Das Triberger Stadtwappen

Das Triberger Stadtwappen ist aus dem Wappen der Stammväter der (Alt)Hornberger Herrschaft, der Herren von Ellerbach, entstanden. 

Die gestürzten Jagdhörner über dem Dreiberg erscheinen auf Siegeln der Herren von Triberg bereits im späten 13. Jh. Die ältesten Darstellungen des Wappens auf einem Stadtsiegel sind aus den Jahren 1438 und 1501 erhalten. Von da an taucht das Wappen immer wieder auf, meistens als Stadtsiegel mit verschiedenen Umschriften. 

Im Laufe der Zeit hat sich die Form des Wappens naturgemäß verändert und dem Zeitgeschmack angepasst. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts wird erstmals ein gevierter Wappenschild verwendet. 

Seit 1962 hat das vom Innenministerium Baden-Württemberg genehmigte Triberger Stadtwappen folgende Charakteristik: 

Über grünem Dreiberg in von Silber (Weis) und Rot geviertem Halbrundschild zwei gestürzte zugewendete Hifthörner in verwechselten Farben. 

Manche Heraldiker bezeichnen das Triberger Wappen als „redendes“ Wappen der ehemaligen Herren von Hornberg/Triberg, weil die Hörner ein Hinweis auf den Stammsitz, die alte Hornburg, seien und der Dreiberg die drei die Stadt umgebenden Berge symbolisiere. Diese Deutung der Wappenbestandteile ist zumindest umstritten. 

Auerhörner - und um solche handelte es sich ursprünglich - als Helmzier galten schon bei den germanischen Stämmen als Ausdruck von Kraft und Stärke, während der Dreiberg nur selten mit drei Bergen in Verbindung gebracht werden kann. Vielmehr spielte die Zahl drei in der Heraldik, aber auch im Volksglauben als heilige Zahl von jeher eine bedeutende Rolle. Diese Darstellung könnte als Symbol der Dreieinigkeit gedeutet werden. 

Alle diese Vermutungen sind jedoch reine Spekulation, nachdem genaue Feststellungen zu einer abschließenden Deutung des Wappens bisher nicht möglich waren.

Schriftgröße anpassen

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Triberg
Hauptstraße 57
78098 Triberg  

Tel: +49 (0) 7722 953-0
Fax: +49 (0) 7722 953-223
E-Mail schreiben