Seite drucken
Stadt Triberg (Druckversion)

Aus der Geologie

Von Granit und der Eiszeit

Triberg grenzt mit seinen südlichen Höhenzügen an die Europäische Wasserscheide
Triberg grenzt mit seinen südlichen Höhenzügen an die Europäische Wasserscheide

 Wussten Sie, dass Triberg…

… mit seinen mächtigen Granitblöcken im so genannten „Triberger Granitmassiv“ liegt?

… mit seinen umgebenden Bergen in der Risseiszeit vor etwa 150.000 Jahren von Gletschern bedeckt war, wovon noch der Bergsee als eiszeitliche Nische zeugt?

… mit seinen südlichen Höhenzügen an die Europäische Hauptwasserscheide zwischen Nordsee und Schwarzem Meer grenzt? 

http://www.triberg.de/index.php?id=433